language-social
Facebook Google+ Twitter
Logo

Logo

Menu
blog- head
blog icon

Blog

Mit unserem Blog immer auf dem neuesten Stand sein​

Matchas Logo

​Interview mit Fabienne Bachmann

Gepostet in Matchas Sport

Interview Fabinee Bachmann Unicity Matcha

Unicity: Hallo Fabienne, schön, dass du dir für ein Interview Zeit genommen hast.

Fabienne: Sehr gerne

Unicity: Gleich die wichtigste Frage zuerst: Wann und wie bist du denn zu den Unicity-Produkten gekommen?

Fabienne: Im November 2013 war ich zu Gast bei einer Veranstaltung in Bülach in der Schweiz und habe dort von den Unicity Produkten
erfahren. Ich wurde neugierig und habe mich dazu entschieden, die Produkte auszuprobieren.

Unicity: Natürlich möchten wir nun wissen, welche Erfahrungen du mit den Produkten gemacht hast. Doch lass uns zuvor noch kurz deine
Karriere im Rollkunstlauf beleuchten. Wann hat es denn angefangen und wie war dein Weg bis heute?

Fabienne: Seit meinem fünften Lebensjahr betreibe ich Rollkunstlauf. Ich fuhr zehn Jahre für Basel und seit 2004 trainiere ich in Zürich,
bin Aktiv-Mitglied des Zürcher Rollschuh-Clubs ZRSC. Ich bin neunfache Rollkunstlauf-Elite-Schweizermeisterin, holte im Jahr 2010 Bronze
bei der Weltmeisterschaft in Portugal und letztes Jahr in 2013 erkämpfte ich Bronze an der Europameisterschaft in Portugal.

Unicity: Das heißt, du gehörst zur internationalen Spitze im Rollkunstlauf. Wie oft trainierst du denn und, um auf die Frage nach den Produkten
zurückzukommen, wie sind deine Erfahrungen damit?

Fabienne: Als Leistungssportlerin sollte man ab einem gewissen Niveau und wenn man international mithalten möchte, fünf bis sechs
Mal pro Woche trainieren. Dies ist unter Umständen sehr belastend für den gesamten Körper und Geist. Ich hatte immer wieder Muskelkrämpfe
in den Beinen, fühlte mich schlapp, hatte Mühe mich zu konzentrieren und hatte ab und zu mit Verletzungen zu kämpfen, wie zum
Beispiel Muskelfaserrisse oder Zerrungen.

Als ich mit den Unicity-Produkten angefangen habe, zeigten sich schnell positive Effekte. Einerseits war ich im Sport leistungsfähiger, hatte
weniger Muskelkrämpfe und seither auch keine Verletzungen mehr. Andererseits arbeite ich ausserdem noch zu 60% als diplomierte Physiotherapeutin, was physisch und psychisch eine grosse Herausforderung ist. Ich konnte mich hierbei besser konzentrieren, war wacher und
wurde stressresistenter.

Seit April 2014 werde ich von Unicity mit Produkten gesponsert. Zu meinen Lieblingsprodukten gehören das „Super Green“ und “Matcha“
Super Green finde ich ein gutes Produkt, da es unter anderem eine entsäuernde, entgiftende Wirkung hat. Seit ich dies nehme, habe ich
weniger Muskelkrämpfe, Muskelschmerzen und auch weniger Muskelkater. Dies natürlich bei gleich bleibender Trainingsintensität.
Matcha hat auf mich eine energieliefernde Wirkung. Ich nehme es oft während dem Training, aber vor allem bei den Wettkämpfen. Es
fördert die Aufmerksamkeit und steigert die Leistungsfähigkeit. Ausserdem ist es ein guter Schokoladenersatz (lacht).

Unicity: Letzte Frage Fabienne. Was steht als nächstes an?

Fabienne: Aktuell trainiere ich für die Weltmeisterschaften in Portugal, die vom 6.10 – 11.10.2014 stattfinden.

Unicity: Dazu wünschen wir dir ganz viel Erfolg und denk an die Unicity-Produkte.

Fabienne: Vielen Dank und die Produkte werde ich dabei haben

Tags: Sport, Interview

Bookmark and Share


rss-news
blog-fb
blog-gplus
blog-twitter
bottom-left
report

Erfahren Sie mehr über Matchas-Grüntee


Sie erhalten den Matchas-Report zum Download kostenlos und unverbindlich sofort nach der Registrierung.


download button
bottom
Impressum  |  Videos  |  Newsletter  |   Produkte by Unicity © 2014. Matchas

.

Allergien,Alzheimer,Arthritis,Autismus,Blutdruck,Blutgerinnung,Bluthochdruck,Blutzucker,Brustkrebs,Darmsyndrom,
Diabetes,Down-Syndrom,Darmreinigung,Energielosigkeit,Entgiftung,Entzündungen,Erkältungen,Fruchtbarkeit,geistige karheit,Gelenke,Geschwüre,Bodybuilding,Fettreduktion,Abnehmen,Gicht,Glaukom,Grippe,Immunsystem,Knochenmark,
Leukämie,Lymphknoten,Lymphome,Menopause,Müdigkeit,Nierenversagen,Osteoporose,Parkinson,Pilzinfektionen,Reizmagen,
rheumatoide Arthritis,Schilddrüse,Stoffwechsel,Swiss-Shape, SwissShape,Schlaflosigkeit,Schmerzen,Schwangerschaft,Sinusitis,Leistungsteigerung,Stress,Verdauungsprobleme,Virusinfektion,Wachsamkeitsprobleme,Wachstumsförerung

Google+

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*