language-social
Facebook Google+ Twitter
Logo

Logo

Menu
blog- head
blog icon

Blog

Mit unserem Blog immer auf dem neuesten Stand sein​

Matchas Logo

Der Unterschied zu Grüntee

Gepostet in über Matcha

Grüntee und Matcha, der Unterschied

Kein anderer Tee bietet eine so breite Palette und hohe Konzentration an gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen wie Matcha. Hier sind insbesondere zwei Wirkstoffe interessant. Zum einen ist dies das Antioxidans Epigallocatechingallat (EGCG). Die Trockenmasse eines jeden Grüntees besteht zu rund 30 Prozent aus EGCG.  Leider gelangt bei der Extraktion nur ein minimaler Anteil davon in das Teewasser. Das ist besonders schade, da das zu den Catechinen gehörende EGCG ein wahrer Tausendsassa in der Gesundheitsvorsorge ist.

Der zweite wichtige Wirkstoff im Matcha ist das L-Theanin. Diese Aminosäure ist in gewisser Weise ein natürlicher Gegenspieler zum aufputschenden Koffein. Sie wirkt beruhigend in einem stressreduzierenden Sinne. Ursprung des besonders hohen Anteils von L-Teanin im Matcha ist die wochenlange Beschattung der Teepflanzen vor der Ernte.

atcha ist bekannter geworden und wird langsam ein richtiger Trend, bis anhin war es nur eingefleischten Japan-Fans ein Begriff”, eine 100-Gramm-Dose ist der Edeltee recht teuer aber überaus wirksam. Außerdem ist das Angebot limitiert: Inzwischen wird zwar auch in China produziert, der beste Matcha kommt aber aus Japan.

Dort wird nur wenig von dem Pulvertee hergestellt, die hohe Kunst der Matcha- Produktion beherrschen nur einige Teebauern. Zudem konsumiert die Teetrinkernation die guten Blätter lieber selbst. Von den 78.000 Tonnen Tee, die Japan 2011 produziert hat, gingen gerade einmal 2420 Tonnen in den Export. Trotzdem ist der Konsum in Europa gestiegen. “Inzwischen bekommen sie auch in Europa in ausgewählten Fachgeschäften Spitzen-Grüntees aus Japan.

Tags: Matcha, Grüntee, Wirkstoffe, EGCG, Catechinen, Teamin; Ernte

Bookmark and Share


rss-news
blog-fb
blog-gplus
blog-twitter
bottom-left
report

Erfahren Sie mehr über Matchas-Grüntee


Sie erhalten den Matchas-Report zum Download kostenlos und unverbindlich sofort nach der Registrierung.


download button
bottom
Impressum  |  Videos  |  Newsletter  |   Produkte by Unicity © 2014. Matchas

.

Allergien,Alzheimer,Arthritis,Autismus,Blutdruck,Blutgerinnung,Bluthochdruck,Blutzucker,Brustkrebs,Darmsyndrom,
Diabetes,Down-Syndrom,Darmreinigung,Energielosigkeit,Entgiftung,Entzündungen,Erkältungen,Fruchtbarkeit,geistige karheit,Gelenke,Geschwüre,Bodybuilding,Fettreduktion,Abnehmen,Gicht,Glaukom,Grippe,Immunsystem,Knochenmark,
Leukämie,Lymphknoten,Lymphome,Menopause,Müdigkeit,Nierenversagen,Osteoporose,Parkinson,Pilzinfektionen,Reizmagen,
rheumatoide Arthritis,Schilddrüse,Stoffwechsel,Swiss-Shape, SwissShape,Schlaflosigkeit,Schmerzen,Schwangerschaft,Sinusitis,Leistungsteigerung,Stress,Verdauungsprobleme,Virusinfektion,Wachsamkeitsprobleme,Wachstumsförerung

Google+

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*